... zur Startseite
Navigation
  • Sie befinden sich hier:  
  • Home
  • >>
  • NEWS
Notfallsnummer-oben
Header1Header1
Helfen auch Sie!
fe86243a8db845e58eb3af678c348aa0_T

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

Interesse?!?
7250143

Sie spielen mit dem Gedanken ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten und Rettungshundearbeit zu machen -

Kontaktieren Sie uns -

egal ob mit oder ohne Vierbeiner!


Aktuelles - News
Landesuebung_Hstein_2013 (2)

Hier können Sie sich über unsere Aktivitäten und Neuigkeiten informieren.

Einsätze
7378216

Hier sehen Sie unsere aktuellen oder alten Einsätze mit Berichten!

Medienberichte
Bericht_Weitra_2

Berichte über unsere Arbeit in den Medien.

Flächenprüfung in Heidenreichstein  / 01. - 02.08.2015

 

Unsere Staffel veranstaltete dieses Wochenende mit insgesamt 20 Teilnehmer eine Flächenprüfung in Heidenreichstein.

 

Unter den Argus-Augen von Leistungsrichter Heinz Fischer konnten folgende Hundeführer ihre Prüfungen mit äusserst positiven Ergebnissen ablegen:

Martin Brandtner mit Finja:    RH-FL-B
Nicole Mader mit Frodo:    RH-FL-A
Michael Rössler mit Charly:    RH-FL-A

Hannes Jungmann mit Jacki:   RH-FL-A

Sabine Anibas mit Chelsea:   RH-FL-A

Sabine Pruckner mit Bella:   RH-FL-E

 

Sabine Anibas und Sabine Pruckner stellten sich zum ersten mal der Flächenprüfung-A bzw. Eignung, und es konnten beide tolle Leistungen zeigen!

Wir sind auf die erbrachten Leistungen und vor allem auf unser neues einsatzfähige Rettungshundeteam Sabine Anibas mit Chelsea sehr stolz!

 

Weiters möchten wir die Leistung von Nicole Mader mit Frodo etwas hervorheben, sie ist nach einigen Rückschlägen dieses Mal mit der Bestnote aus der Prüfung gegangen.

 

Somit verfügt die Staffel Heidenreichstein ab sofort über insgesamt

6 einsatzfähige Rettungshundeteams !!!

 

Am Samstag-Abend konnten wir in froher und gemütlicher Runde unserem Staffelführer Martin Brandtner zu seinem Geburtstag gratulieren!

Wir bedanken uns bei den vielen Helfern, die immer wieder bei solchen Veranstaltungen fleißig Hand anlegen.

Hunde-retten-Menschen-unten